Hilfe

Was ist die Blended learning Plattform?

Die Blended learning Plattform ist eine interaktive Lernplattform, die Studierende der FH Technikum Wien beim Selbststudium mathematischer Methoden und Inhalte unterstützen soll. Es werden mathematische Aufgaben mit Lösungen aus vielfältigen Mathematikbereichen zur Verfügung gestellt.

Wie gehe ich damit um?

Die Blended learning Plattform bietet Beispiele aus vielen Mathematikbereichen. Die meisten Beispiele sind aber nicht dafür gedacht, sie einfach am Bildschirm zu lösen. Es wird im Allgemeinen erforden die Beispiele auf einem Blatt Papier durchzurechnen und dann mit den Lösungen zur vergleichen. Die Blended learning Plattform ist also kein schneller Multiple choice Test sondern bietet Dir die Möglichkeit auf einen fundierten Pool aus Beispielen zugreifen zu können.

Warum kann man sich anmelden und was bringt das?

Die Anmeldung hat den Vorteil dass die Benutzer der Blended learning Plattform einen guten Überblick bekommen welche Mathematik-Bereiche sie schon geübt haben, wo bereits Kompetenzen erworben wurden und wo noch Lernbedarf vorhanden ist. Es können auch indiviuelle Tests zusammengestellt werden, die immer wieder abgerufen werden können. Die Anmeldung ist also ein gutes Mittel um sich selbst zu kontrollieren und den Lernfortschritt sichtbar zu machen.

Was passiert mit meinen Daten?

Die Daten der angemeldeten Benutzer werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte oder an Studiengänge der FH Technikum Wien weitergegeben

.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an das Institut Angewandte Mathematik und Naturwissenschaften:

krizekabctechnikum-wienxyzat

NEWS

Die Mathematik Warm-up Kurse 2017 starten am 31.07.2017.
Die Physik Warm-up Kurse 2017 starten am 07.08.2017.
Alle Infos hier: Warm up Kurse 2017

Die Aufbaukurse in Mathematik und Physik starten am 28.2.2017.
Alle Infos hier: Aufbaukurs 2017

weitere News