Fragenliste von Notation

17.054 m sind gleich:

Nr. 150

Was ist die Verneinung der Aussage /$ A: \forall x : x >3 ?

Nr. 459
Lösungsweg

Welche Zahlen sind in der Menge /$ A=\lbrace x|x^2=9 \wedge x^3= -27 \rbrace enthalten?

Nr. 590

Was bedeutet

\forall n\in N \exists k :\ n+k<g

Nr. 2187

Welche der nachfolgenden Darstellungen beschreibt keine Menge?

Nr. 2199

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2200

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2201

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2202

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2203

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2204

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2205

Welche der folgenden Mengen ist keine Teilmenge von A= \{ x \in \mathbb{Z } | 2 x^2 = 8\} ?

Nr. 2206

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2207

Welche der folgenden Darstellungen beschreiben dieselbe Menge?

Nr. 2208

Welche der untenstehenden Mengen entspricht der Menge A = \{ x \in \mathbb{R} | x^2 = 4 \wedge \ \mid x \mid \geq 5 \}

Nr. 2219

Beschreiben Sie die Menge aller reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mindestens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2228

Beschreiben Sie die Menge aller reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mehr als 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2229

Beschreiben Sie die Menge aller reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade höchstens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2230

Beschreiben Sie die Menge aller reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade weniger als 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2231

Beschreiben Sie die Menge aller positiven reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mindestens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2232

Beschreiben Sie die Menge aller reellen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade genau 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2233

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mindestens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2234

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade höchstens 4 Einheiten beträgt.

Nr. 2235

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade weniger als 4 Einheiten beträgt.

Nr. 2236

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade weniger als 4 Einheiten beträgt.

Nr. 2237

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mindestens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2238

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade mindestens 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2239

Beschreiben Sie die Menge aller natürlichen Zahlen, deren Abstand zum Nullpunkt auf der Zahlengerade genau 3 Einheiten beträgt.

Nr. 2240

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{4,\ 5,\ 6,\ 7,\ 8,....\}$ korrekt?

Nr. 2241
Lösungsweg

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{4,\ 5,\ 6,\ 7,\ 8 \}$ korrekt?

Nr. 2242

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{4,\ 5,\ 6,\ 7,\ 8 \}$ korrekt?

Nr. 2243
Lösungsweg

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ -2,\ -1,\ 0,\ 1,\ 2,\....\}$ korrekt?

Nr. 2244

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ -2,\ -1,\ 0,\ 1,\ 2 \}$ korrekt?

Nr. 2245

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ -2,\ -1,\ 0,\ 1,\ 2 \}$ korrekt?

Nr. 2246

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ 1,\ \frac{1}{2},\ \frac{1}{3},\ \frac{1}{4},\ \frac{1}{5} \}$ korrekt?

Nr. 2247

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ 1,\ \frac{1}{2},\ \frac{1}{3},\ \frac{1}{4},\ \frac{1}{5},\ ... \}$ korrekt?

Nr. 2248

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ \frac{1}{3},\ \frac{1}{4},\ \frac{1}{5},\ ... \}$ korrekt?

Nr. 2249

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{... \ - \frac{1}{5},\ - \frac{1}{4},\ - \frac{1}{3},\ - \frac{1}{2} \}$ korrekt?

Nr. 2250

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ 3,\ 6,\ 9,\ 12,\ 15,\ .... \}$ korrekt?

Nr. 2251

Welche der Darstellungen beschreibt die Menge $A= \{ 3,\ 6,\ 9,\ 12,\ 15,\ .... \}$ korrekt? 

Nr. 2261

Welche der untenstehenden Aussagen ist äquivalent zu der Aussage, dass jedes Element der natürlichen Zahlen auch Element der ganzen Zahlen ist?

Nr. 2262

Welche der untenstehenden Aussagen ist äquivalent zu der Aussage, dass die Menge der ganzen Zahlen Teilmenge der rationalen Zahlen ist? Z sei die Menge der ganzen Zahlen, Q sei die Menge der rationalen Zahlen.

Nr. 2263

Welche der untenstehenden Aussagen ist äquivalent zu der Aussage, dass die Menge der rationalen Zahlen Übermenge der ganzen Zahlen ist. Z sei die Menge der ganzen Zahlen, Q sei die Menge der rationalen Zahlen.

Nr. 2264

Auf welche Arten können Sie mithilfe mathematischer Notation folgenden Sachverhalt ausdrücken:  Wenn x Element der Menge A ist, so ist x auch Element der Menge B.

Nr. 2265

Formalisieren Sie folgenden Satz: Ist das Quadrat zweier reeller Zahlen gleich, so folgt daraus, dass auch deren Betrag gleich ist.

Nr. 2266

Was bedeutet folgende Aussage: $\forall x,y \in \mathbb{R} \: \ x^2 = y^2 \Rightarrow \mid x \mid = \mid y \mid $

Nr. 2267

Formalisieren Sie : Jede Primzahl größer als 2 ist ungerade.

P sei die Menge der Primzahlen.

Nr. 2268

Was bedeutet folgende Aussage: Sei P die Menge der Primzahlen: $ \forall x \in P \ :\ x > 2 \Rightarrow 2 \not{\mid } x $

Nr. 2269

Formalisieren Sie: Ist 9 Teiler einer natürlichen Zahl, so muss auch 3 Teiler ebendieser Zahl sein.

Nr. 2270

Was bedeutet folgende Aussage: $ \forall x \in \mathbb{N} \ : \ 9 \mid x \Rightarrow 3 \mid x $

Nr. 2271

Formalisieren Sie: Ist eine natürliche Zahl Vielfaches von 2 und 5, so ist sie auch Vielfaches von 10.

Nr. 2272

NEWS

Die Warm-up Kurse sind ein kostenloser Service für Aufgenommene und Studierende der FH Technikum Wien.

Dieser steht Ihnen jeden Sommer zur Verfügung! Nützen Sie ihn zur Festigung von Grundkenntnissen und Wiederholung von Inhalten zu den Fächern: Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, Englisch und Deutsch.

Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter:
Warm-up 2017

Die nächsten Qualifikationskurse starten im Februar 2018. Informationen zu dem generallen Ablauf und Kontakt finden Sie auf unserer Website.

weitere News

Wussten Sie schon?

Bei uns können Sie auch Physik üben unter www.physik.technikum-wien.at .